Schüleraustausch Itzehoe – La Couronne 2017

Während unseres  Austausches haben wir uns über einige Berufe in der Region informiert.

Im Zeitraum vom 5.Oktober 2017 – 12.Oktober 2017 haben wir unter anderem die Berufe des  Austernzüchters in der ,,cité des huitres’’, des Schokoladenherstellers in der ,,Chocolaterie Letuffe’’ und des Keksherstellers in der ,,Biscuiterie Lolmede’’ kennen gelernt.

Während wir die Austernzucht in der ,,cité des huitres’’ besucht haben, durften wir selbstständig ausprobieren, Austern zu öffnen und diese probieren.

Zudem hatten wir zusätzlich die Chance in dem Beruf ,, Schokoladenhersteller’’ in der ,,Chocolaterie Letuffe’’ ein Schokoladennest herzustellen.

In der Keksfabrik haben wir Madeleines und Macarons probieren dürfen.

Alena und Celina

 

Berufe in der Region Poitou Charentes: Comiczeichner

Ich fand es sehr interessant mal ein Einblick in die französischen Berufe zu bekommen.

Es war sehr nett die französischen Mitarbeiter kennenzulernen.

Nico

 

La biscuiterie Lolmède

Wir waren am 11.10.2017 in der Keksfabrik Lolmède in Angoulême.

Uns hat es sehr gut gefallen. Am besten haben uns die Madeleines und die Macarons geschmeckt .

Wir fanden es gut, dass die Bäckerin uns etwas über die Keksfabrik erzählt hat.

Wir haben auch Apfelsaft probieren dürfen, der sehr köstlich war.

Nach der Keksfabrik haben wir noch die Stadt Angoulême besichtigt. Es war sehr interessant.

Nachdem wir alles besichtigt hatten, sind wir zum Bus gegangen und zurück nach La Couronne gefahren.

Jana, Lea und Kim

 

Hier sind die französischen Texte unserer Schülerinnen und Schüler:


PDF Musée de la BD: Nico, Lukas, Jona

PDF Biscuiterie Lolmède: Marie, Jannik, Pascal

PDF Cité des huitres: Jane und Melanie

PDF Cité des huitres: Lilly, Alena, Melina

PDF Chocolaterie Létuffe: Paul, Lara, Maiko, Ina

PDF Chocolaterie Létuffe: Viktoria, Nathalia, Erik, Hanna