Im ersteProjektarbeitn Halbjahr der 9. Klasse schreiben alle Schülerinnen und Schüler eine Projektarbeit, welche Bestandteil des Abschlusszeugnisses ist.

 

 

 

 

TIPPS FÜR DIE PROJEKTARBEIT

 

Zeitlicher Ablauf

Spätestens zu Beginn des 9. Schuljahres solltest du dir Teampartner suchen und mit ihnen gemeinsam ein Thema bzw. eine Frage- oder Aufgabenstellung entwickeln. Ihr könnt z.B. gemeinsam eine Mindmap anfertigen. 

Sobald euer Team einer Betreuungslehrkraft zugeteilt wurde, grenzt ihr das Thema näher ein und verteilt die Aufgaben. Wichtig ist auch die Erstellung eines Zeitplans, denn Anfang Dezember ist bereits der Abgabetermin für die Projektarbeit.

Nach der Abgabe des schriftlichen Teils befasst ihr euch mit der Präsentation eures Projekts. Sie umfasst die Vorstellung der schriftlichen Arbeit sowie einen praktischen Teil.

 

Euer Team...

  • … besteht aus 2-3 Schülern
  • … kann gut zusammenarbeiten
  • … einigt sich auf ein Thema, das euch alle interessiert

Euer Thema...

  • könnte ein Hobby sein
  • könnte etwas mit dem Beruf zu tun haben, der euch interessiert
  • könnte etwas mit der Schule zu tun haben
  • mit der Stadt/ dem Ort verknüpft sein, in dem ihr wohnt
  • könnte etwas mit Familienmitgliedern, Freunden oder Bekannten zu tun haben
  • könnte etwas sein, das ihr schon immer wissen oder erforschen wolltet

Eure Projektarbeit besteht aus...

  • einem Deckblatt
  • einem Inhaltsverzeichnis
  • einer Einleitung
  • dem Hauptteil
  • einer Erläuterung des praktischen Teils
  • einem Schlussteil
  • dem Literatur- und Quellenverzeichnis
  • einer Dokumentation der Arbeit an dem Projekt
  • einer schriftlichen Versicherung

Die Arbeit sollte...

  • mit dem Computer verfasst werden
  • in einem Ordner abgeheftet oder gebunden sein
  • Seitenzahlen enthalten, die dem Inhaltsverzeichnis entsprechen
  • einen sauberen und ordentlichen Eindruck machen
  • mit euren Worten verfasst sein
  • anschaulich sein durch Bilder, Grafiken und Fotos