Die Gemeinschaftsschule legt großen Wert darauf, ihre Schülerinnen und Schüler auf den Übergang von der Schule in den Beruf und ebenso von der Schule auf ein Studium vorzubereiten.

Sie vermittelt deshalb Betriebs- und Orientierungspraktika, die betreut und ausgewertet werden, arbeitet eng mit dem Arbeitsamt und Berufsberatern zusammen und berät die Jugendlichen auch individuell.

[Aus: "Gemeinschaftsschule in Schleswig-Holstein - Eine Schule für alle", Gemeinnützige Gesellschaft Gesamtschule, Verband für Schulen des gemeinsamen Lernens e.V.]